Pauls Boutique – britischer Chic für selbstbewusste Frauen

Paul’s Boutique hat sich zu einem Synonym für extravagante Taschen und Geldbörsen entwickelt und gehört zu den ersten Adressen, wenn es um Accessoires geht, die besondere Akzente setzen und sich ideal mit jedem Modestil kombinieren lassen. Die Kreationen des britischen Kultlabels zeichnen sich durch einen hohen Wiedererkennungswert aus. Butterweiche Kunstleder, innovativer Materialmix, markentypische Charms-Anhänger, lebhafte Farbkombinationen und Drucke in Kombination mit einer cleveren Innenausstattung machen die Accessoires von Pauls Boutique zu praktischen Allroundern für jeden Anlass.  Pauls Boutique ist weitaus mehr als nur ein Premium-Label für hochwertige Damen-Accessoires und stylische Fashion. Dahinter verbirgt sich der besondere Lifestyle des pulsierenden Portobello Markets, im Herzen der englischen Hauptstadt. Hier gründete der Modedesigner Paul Slade 2002 das Label. Es ist der Mix aus perfektionierten Verarbeitungsstandards, ausgesuchten Materialien und einem Design, das klassische Formen mit aktuellen Trends verbindet. Die eigenwilligen Kreationen von Pauls Boutique spiegeln den urbanen Zeitgeist der englischen Modemetropole wieder und erfüllen gleichzeitig hohe Ansprüche an Komfort und Funktionalität. Deshalb sind die mutigen Kreationen weltweit bei experimentierfreudigen Frauen jeden Alters beliebt.